Fragen? Rufen Sie uns an: (0049) (0) 5939 9414 90

Stahlbaubühnen Übergabestationen

Anlagenspezifisch für Stahlbaubühnen gefertigte Übergabestationen stellen sicher, dass Waren sicher nach oben und unten gelangen.

Lagerbühne Übergabestationen für Paletten: Kettensicherung oder Schwenkschleuse

Häufigste Variante: Kettensicherung

Die am häufigsten gewählte und zugleich kostengünstigste Ausführung der Übergabestation ist die Variante mit Kettensicherung.

Hierbei wird die Geländerkonstruktion in die Lagerbühne eingezogen und mit einer rot-weißen Warnkette gegen das unbeabsichtigte Betreten gesichert. Der Boden wird in diesem Bereich mit einem Tränenblech verstärkt. So stellen sich keine Abnutzungserscheinungen ein. Die Abmessung ist in der Regel auf eine Euro-Palette abgestimmt. Selbstverständlich erhalten Sie auf Anfrage auch abweichende Abmessungen.

Übergabestation Kettensicherung

Weitere Variante: Die Schwenkschleuse.>>

Eine weitere Variante ist die Schwenkschleuse. Die Schleuse lässt sich mit einem einfachen Handgriff bedienen und bietet eine äußerst sichere Möglichkeit der Übergabe von Lagergut. Unsere Schwenkschleuse ist in unterschiedlichen Abmessungen verfügbar.

Übergabestation Schwenkslause

. >>
Diese Ausführung der Übergabe von Gütern ist die sicherste und somit beste Lösung. Bei dieser schleusenartigen Weise der Lagergutübergabe ist ein Herabfallen ausgeschlossen. Darüber hinaus ist sich auf der Bühne befindliches Personal beim Vorgang des Aufsetzen des Lagerguts bzw. der Palette geschützt. Die Vorrichtung ist durch einen einfachen Handgriff zu bedienen.

Bügel-übergabestation-mit-Schwenkschleuse

Bügel-übergabestation-mit-Schwenkschleuse